top

Alpcologne

Alpcologne

Wenn sich musikalisches Können mit viel Humor über die Regeln der Musik hinwegsetzt, kann mitunter großartige Unterhaltung entstehen. Wie bei Alpcologne. Die Alpen? Köln am Rhein? Der Name verbindet verschiedene Welten. Das gelingt auch der Musik dieses Kölner Trios. Mit zwei Alphörnern, dem Gesang der italo-amerikanischen Sängerin Victoria Riccio und sonst nichts interpretiert Alpcologne Pop-Klassiker neu, macht aber auch vor Ska, Tango, Mambo oder Bluegrass nicht Halt. Das ist frech! Zumal keines der Bandmitglieder aus den Alpen kommt.
Frech und genial. Mit viel Kreativität und Witz entführt uns diese Band in einen Kosmos aus globalen Klängen und musikalischen Abenteuern. Facettenreiche Weltmusik mit Jazzelementen, alpinen Klängen, Folk, Latin und sogar Alphorn-Beatboxing – wow!

> Video

VK 16,50 €, AK 18 € / Varieté 1 / Abendkasse und Einlass ab 19:00

Zurück