top

Antoine Boyer & Samuelito: Coincidence

Antone Boyer & Samuelito

Ein ungewöhnliches Jazz-Konzert mit zwei Nachwuchsstars der französischen Musikszene. Antoine Boyer und Samuel Rouesnel alias Samuelito haben sich während des Studiums für klassische Gitarre am Konservatorium in Paris kennengelernt. Mühelos und technisch perfekt verflechten der 1996 geborene Boyer und der drei Jahre ältere Samuelito Flamenco und Gypsy, zwei der charaktervollsten Musiktraditionen Europas, mit Klassik und Pop zu etwas atemberaubend Neuem. Geschickt treten ihre Gitarrenstimmen in Dialog, spielen sich die Melodien zu, wechseln sich in Solo-Passagen ab und verbeugen sich dabei immer wieder vor Vorbildern wie dem legendären Paco de Lucia, aber auch vor Künstlern wie David Bowie („Life On Mars“). 2016 gewann das Duo den europäischen Gitarrenwettbewerb in Dresden, Ende 2016 erschien ihr erstes gemeinsames Album „Coincidence“.

> Video

VK 18 €, AK 19,50 € / Varieté 1 / Abendkasse und Einlass ab 19:00

Zurück