top

Theater Papilio: Hollas Haus

Theater Papilio

Es ist die längste aller Winternächte. Eiskalt pfeift draußen der Wind. In Hollas kleinem Haus rücken die Gäste dicht zusammen. Gebannt lauschen sie den Geschichten der geschäftigen Gastgeberin. Denn während Holla fegt und bäckt, wuselt und räumt, erzählt sie von all den kauzigen Bewohnern ihres verschneiten Dörfchens … Dabei vergeht die Nacht wie im Fluge. Und am Ende sind alle dem Frühling ein kleines bisschen näher gerückt – mitten im Winter.
Mit Live-Musik und fantasievollen Elementen aus Figuren- und Erzähltheater nehmen Anna Rosenfelder und Björn Scherer Groß und Klein mit auf eine magische Reise in die Wunder und Freuden der Winterzeit.

Ab 4 Jahren / VK und TK: Mattenplatz (nur für Kinder) 5 €, nummerierter Sitzplatz 6,50 €, keine Ermäßigung / Reihenbestuhlung und Matten / Kasse ab 14:15, Einlass ab 14:45

Zurück