top

Die Croonies

Feierabend-Logo
Bildname
© Zehntstadel

Und auch am letzten Feierabend wollen wir Sie entführen: Die wilden 20er Jahre fegen durch den Schlosshof und lassen träumen von palmenbesäumten Südseestränden, romantischen Mondschein-Serenaden und weihrauchschwangeren Harems. Herrlich frisch und ungekünstelt, aber auch unverfroren frech hauen die Croonies mit Mandolinen und Ukulelen, Gitarre, Geige und Kontrabass einen alten Schlager nach dem anderen raus.

Eintritt frei – Spenden erwünscht. Einlass ab 18.00 Uhr. Bei schlechtem Wetter finden die Veranstaltungen im Zehntstadel statt.

Zurück