top

Gebrüder Grimm – Remixed

Theater-Workshop für Kinder von 8 bis 12 Jahren

Martin Borowski

Zweiter Teil des Workshops: Freitag, 3.11., 10:00 –16:00

In diesem zweitägigen Workshop macht sich Martin Borowski, Leiter des JUNGEN FORUMS und der Theaterpädagogik am Theater Ulm, mit den Teilnehmern auf den Weg, die Märchen der Gebrüder Grimm neu zu erzählen. Dabei sollen nicht nur ein oder zwei bekannte Märchen betrachtet werden; vielmehr überlegen und fantasieren alle gemeinsam, was passieren würde, wenn verschiedene Märchenfiguren aufeinander treffen: Hänsel und Gretel begegnen im Wald Rotkäppchen, Hans im Glück findet einen verlorenen Schuh, der eigentlich Aschenputtel gehört und dann ist da auch noch ein verlassenes Hexenhaus, in dem sich ein Esel, ein Pferd, eine Katze und ein Hahn niedergelassen haben. So könnte die Handlung aussehen – oder eben auch ganz anders … Und natürlich wird am Ende des Workshops eine kleine öffentliche Aufführung auf die Bühne gebracht.

Eine Kooperation mit dem JUNGEN FORUM des Theaters Ulm / Teilnahmegebühr 25 € / Leider ist für diesen Kurs keine Anmeldung mehr möglich!

Zurück