top

Katja Ebstein: Es fällt ein Stern herunter …

Den meisten ist sie wohl bekannt als Schlagersängerin, die Deutschland mehrmals beim Grand Prix Eurovision de la Chanson vertreten hat. Trotz aller Anerkennung und des kommerziellen Erfolges hat sich die Sängerin und Schauspielerin Katja Ebstein ihre hellwachen politischen und sozialen Instinkte bewahrt.
In den Zehntstadel kommt Katja Ebstein mit einem Weihnachtsabend, der Poesie mit Witz, märchenhafter Naivität, Satire und viel Musik verbindet. Zu hören sind unter anderem Lieder, Gedichte und Geschichten von James Krüss, Heinrich Heine, Robert Gernhard, Loriot, Hanns Dieter Hüsch und Erich Kästner. Begleitet wird sie dabei von Stefan Kling am Klavier.
„Sie verzauberte das Publikum. Da hat sich eine ernsthafte Künstlerin Gedanken zur Weihnachtszeit gemacht.“ (Süddeutsche Zeitung)

Bitte beachten Sie: Auf einigen Tickets hat sich leider eine falsche Einlasszeit eingeschlichen. Die Veranstaltung beginnt um 19.00 Uhr, der Einlass um 18.30 Uhr. Bitte entschuldigen Sie diesen Fehler!

Kat. I VK 25, AK 27, Kat. II VK 23, AK 25 / Reihenbestuhlung / Abendkasse ab 18:00, Einlass ab 18:30

Zurück