top

Thomas Schreckenberger: Hirn für alle

Geschwister Hahn

Geld! Schönheit! Macht! Eigentum! Das sind die Werte unserer Zeit. Wo bleibt der Traum vom Eigenhirn? Wie hilfreich Denken wäre, zeigt dem Kabarettisten Thomas Schreckenberger der tägliche Blick in die Zeitung. Hatten wir nicht vor 200 Jahren die Aufklärung, war der Weg der Vernunft nicht bereits geebnet? Da drängt sich doch der Verdacht auf, überdurchschnittliche Intelligenz könnte auf dem Karriereweg an die Spitzen von Politik und Wirtschaft eher hinderlich sein …

Für den vielfach ausgezeichneten Kleinkunstpreisträger Schreckenberger ist Kabarett „eine Art, dem Irrsinn der Welt wenigstens ein bisschen die Stirn zu bieten“. In seinem aktuellen, sechsten Kabarettprogramm „Hirn für alle“ lässt er Politiker und Promis als Parodien auftreten, nimmt sich aber auch alltäglicher Torheiten an.

VK 18,50 €, AK 20 € / Varieté 1 / Abendkasse und Einlass ab 19:00

Zurück