Altinger und Irish Spring abgesagt

Absagen Altinger und Irish Spring

Der Zehntstadel muss den für Donnerstag, 27. Januar geplanten Kabarettabend mit Michael Altinger absagen. Der Grund ist, dass vor der Pandemie mehr Karten verkauft wurden, als derzeit zusammen in den Saal im Zehntstadel dürfen. Der Kabarettabend wurde bereits dreimal neu terminiert und konnte pandemiebedingt an keinem der vier Termine stattfinden. Jetzt verschieben wir ihn nicht weiter, sondern sagen ihn komplett ab.

Informationen zur Kartenrückzahlung finden Sie unter Corona-Info.

Leider hat uns am Montag, 24. Januar eine weitere Absage erreicht: Die Irish Spring Tournee wird nicht stattfinden. Die Tourneeleitung lässt mitteilen, sie habe sich mit großem Bedauern zur Absage durchgerungen, weil Tourneen dieser Art bei der aktuellen Pandemielage und den damit verbundenen Quarantäneregeln und Unwägbarkeiten in Bezug auf Besucherzahlen und Kartennachfrage einfach nicht sinnvoll durchführbar seien. Das Irish Spring - Team hofft auf 2023.

Der Vorverkauf für "Notenlos durch die Nacht" (10.2.) läuft! (Vorverkauf nach den derzeit gültigen Infektionsschutzregeln). Karten gibt es hier.

top